DIN-Trays

Alle gängigen DIN-Tröge innerhalb kürzester Zeit in Ihrer Wunschbeschichtung und -farbe lieferbar. Auch materialreduzierte Varianten mit Statiknachweis verfügbar.

Jetzt anfragen

Ihre Vorteile

Flexibel

Alle gängigen DIN-Tröge in Ihrer Wunschfarbe und Beschichtung (PE, PUR, Lack, Overcoated).

Schnell

Kurze Lieferzeiten aufgrund unseres umfangreichen Rohtroglagers.

Nachhaltig

Ausgewählte DIN-Tröge auch in einer materialreduzierten Variante mit Statiknachweis verfügbar.

Der kleine Rennertrog in Sonderfarbe (RAL 9007).

Der 48V-DIN-C-Trog in der Jungheinrich-Standardfarbe (JH-GR).

Der 80V-DIN-A Trog in der BT/Linde-Standardfarbe (RAL 2002).

Der 48V-DIN-A-Trog in der Jungheinrich-Standardfarbe (RAL 1028).

Der 48V-DIN-B-Trog in in Sonderfarbe (RAL 5005).

Daten & Fakten

Anwendung

Die DIN-Trays können in den unterschiedlichsten Geräten und Fahrzeugen verschiedenster Hersteller mit genormter Batterie in beliebigen Farben eingesetzt werden.

Besonderheiten

Bei den materialreduzierten Varianten ist eine Materialeinsparung von bis zu 20 % möglich, die Statik ist mit einem Gutachten nachgewiesen.

Der 24 V 3/300 DIN B steht in der Farbe RAL 7021 auch als gespritzter KST-Trog zur Verfügung.

Lieferzeiten

Durch das umfangreiche Rohtroglager können gängige DIN-Trays in den Standardfarbe RAL 7021, RAL 1028, RAL 2002, JH-GR und RAL 9005 innerhalb von 2 Tagen und Sonderfarben innerhalb von 5 Tagen ausgeliefert werden.

Die DIN-Trays erfüllen alle Anforderungen an die Norm (DIN 43531, DIN 43535, DIN 43536 und DIN EN 62485-3), werden einzeln zu 100 % mit 5 kV auf Durchschlag geprüft und mit einem QS-Siegel versehen.

Das Grundmaterial ist Stahl mit einer von Ihnen ausgewählten Beschichtung und Farbe.
Standard ist die PE-Beschichtung im Wirbelsinterverfahren in den Farben RAL 7021, RAL 1028, RAL 2002, JH-GR und RAL 9005.
Bei gängigen Sonderfarben wie z. B. RAL 2000 wird der Trog PE-beschichtet und danach mit RAL 2000 Pulver übersprüht, welches im Gegensatz zu Nasslack unempfindlicher bei mechanischer Beanspruchung ist.
Für alle weiteren RAL-Farben wird der Trog PE-beschichtet und danach mit Nasslack überlackiert.
Auf Wunsch kann der Trog auch PUR-beschichtet und in der erforderlichen Farbe lackiert werden.

Folgende Produkte könnten Sie auch interessieren

Finden statt suchen

In unserer Trogdatenbank finden Sie jederzeit ganz einfach und bequem den passenden Batterietrog für Ihren Bedarf.

Zur Trogdatenbank

Sie haben noch Fragen?

Zögern Sie nicht, uns anzusprechen. Wir sind gerne für Sie da.

Jetzt Kontakt aufnehmen